Spielplan

Abgelaufene Veranstaltung

Zukunftswerkstatt – Jazz in Rheinland-Pfalz

Diskussionen und Workshops zum Jazz in Rheinland-Pfalz im Rahmen des Jazz & Joy-Festivals

Am Festivalsamstag findet zum ersten Mal ein Branchentreff der rheinland-pfälzischen Jazzszene im Rahmen des Festivals statt. In dieser „Zukunftswerkstatt – Jazz in Rheinland-Pfalz“ will man sich gemeinsam den aktuell größten Herausforderungen nähern und über Lösungsansätze und vor allem Zukunftsvisionen sprechen. Ziel ist es, die Szene für die Zukunft zu stärken und Synergien aufzubauen um ein starkes, partnerschaftliches und von Kooperation geprägtes Jazznetzwerk im Bundesland zu etablieren. 

Wer an der Zukunftswerkstatt teilzunehmen möchte, ist herzlich eingeladen! 

Im Rahmen der Veranstaltung findet eine Diskussion statt, an der Thomas Siffling (Label- und Jazzclub-Betreiber), Giorgina Kazungu-Hass (Jazz-Sängerin und MdL, Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion), Prof. Sebastian Sternal (Leiter der Jazzabteilung Hochschule für Musik Mainz) sowie Christiane Böhnke-Geisse (Künstlerische Leitung „Bingen swingt“) teilnehmen. Die Moderation übernimmt Johannes Götzen (Chefredakteur Wormser Zeitung). 

Ein anschließender Workshop unter der Leitung von Robert Montoto (Kulturbüro Rhein-Neckar) wird die Ergebnisse des Treffs festhalten.

Details

Samstag
18.08.2018 / 12:30 Uhr
Raum
Das Wormser Tagungszentrum
 

Aktuell

Keine Einträge vorhanden

Das Wormser Programm 2018/2019
Grafik: Programm im LINCOLN
Grafik: Das Wormser Tickets Kulturzentrum
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Kulturzentrum
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...