Spielplan

Martin Fromme

Besser Arm ab als arm dran

Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker

Der Mann mit dem „appen“ Arm bricht in seinem ersten Solo-Programm das letzte Tabu. Nicht-Behinderte werden auf die vorhandenen Arme genommen, Behinderte aber auch. Ein Blick auf Anomalitäten aller Couleur, die man so noch nie gesehen hat. Auch für Blinde. Ohne schlechtes Gewissen. Ohne linken Zeigefinger. Viele Schwerbehinderte werden im alltäglichen Leben kaum wahrgenommen, Fromme zwingt uns hinzuschauen und spricht laut aus, was wir nicht zu fragen wagen. Sein Witz changiert zwischen bissig, feinsinnig, skurril bis hin zu einer tiefen Berührung. Sein Humor baut Ängste ab und bricht mit den Tabus, über Grenzen hinweg. Indem man über ein Tabu lacht, wird sofort das Thema entmystifiziert, es wird „natürlich“. Es gibt Gestanduptes, Gesungenes, Gelesenes, Improvisation, Multimedia und Inklusion für alle.

Details

Freitag
09.11.2018 / 20:00 Uhr
Raum
Lincoln-Theater
Tickets
Vorverkauf beendet
Eventuell sind noch Restkarten an der Abendkasse verfügbar.