Spielplan

Töpelkings

Mundart Grooves

Da haben sich die Richtigen gefunden: Arnim Töpel, Blues-Denker, jüngst ausgezeichnet mit der Hermann-Sinsheimer-Plakette für seine Verdienste um unsere Sprache, und die beiden herausragenden Instrumentalisten Michael Herzer, Kontrabass, und der Wormser Erwin Ditzner, Schlagzeug. Wie selbstverständlich entstehen lässige, transparente, intuitiv-intensive Arrangements der Töpel-Songs zwischen Blues, Soul, Jazz, Pop und dem töpeltypischen Sprechgesang. Ouappa uappa!, das aktuelle Album, wurde wie das Debüt Fa umme nominiert für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Denn ob Hochdeutsch oder Dialekt: Diese MundArt groovt!

Details

Samstag
16.03.2019 / 20:00 Uhr
Raum
Lincoln-Theater
Tickets