After-Work-Party am 22. November

18.10.2018 // Vorverkauf der Party-Reihe startet am 27. Oktober ab 9 Uhr exklusiv im TicketService im Wormser

Auch die nächste After-Work-Party am 22. November steht wieder unter dem Motto „goes around the world”. Nachdem die Partygäste im vergangenen Jahr nach New York reisten, ist der nächste Stopp der Partyreihe Paris. Ab 17.30 Uhr können die Besucher den Feierabend mit Freunden und Kollegen im oberen Foyer des Wormsers ausklingen lassen und sowohl kulinarisch als auch musikalisch die Metropole an der Seine kennenlernen. Die Live-Acts The Wright Thing und „Finest DJ“ Andreas F. Japing sorgen auf der Reise für die passende Partystimmung. Außerdem darf man sich auf eine Tanzeinlage des WinterVarietés Worms freuen. Der Vorverkauf für die in der Vergangenheit stets schnell ausverkaufte After-Work-Party startet am Samstag, 27. Oktober, um 9 Uhr. Karten gibt es ausschließlich beim TicketService im Wormser (Rathenaustraße 11).

„Goes around the World“ – Unter diesem Motto stehen seit letztem Jahr die After-Work-Partys der Kultur und Veranstaltungs GmbH (KVG) in der zweiten Jahreshälfte. Das erste Ziel der Partyreihe war im vergangen Jahr der Big Apple und nun geht es am 22. November nach Paris. Die Party findet diesmal wieder im oberen Foyer des Wormsers statt. Zum ausgelassenen Tanzen und Feiern lädt die Formation The Wright Thing ein, die herausragende Sänger und Musiker aus der ganzen Welt vereint. Egal ob Soul, Funk, Pop, Jazz und Rock `n` Roll – The Wright Thing hat viele Gesichter, aber immer ist die Show geprägt von Spielfreude, spürbarer Musikalität und Entertainment auf höchstem Niveau. „Finest DJ“ Andreas F. Japing sorgt zu Beginn der Party mit französischer Musik und in den späteren Abendstunden mit Partyhits für die richtige Stimmung. Er war schon bei zahlreichen Events im Rhein-Main-Gebiet, aber auch in Österreich und der Schweiz, für die passende Musik verantwortlich. Ein Highlight ist außerdem der Auftritt des WinterVarietés Worms, das die Partygäste mit seiner Tanzeinlage begeistern wird.
Kulinarisch sorgen das Parkhotel Prinz-Carl mit einem abwechslungsreichen Catering und Weinen vom Weingut Keller in Pfiffligheim sowie Kosmopolit mit Cocktails für die Zufriedenheit der Gäste.

Service
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf ab Samstag, 27. Oktober, 9 Uhr, ausschließlich beim TicketService im Wormser (Rathenaustraße 11). Sie kosten 15 Euro im Vorverkauf und gegebenenfalls 17 Euro an der Abendkasse. Pro Person werden nur vier Karten abgegeben, eine Reservierung von Tickets ist nicht möglich.

Vielen Dank – die Partner der After-Work-Party
Die After-Work-Party wird ermöglicht durch die Unterstützung der folgenden Unternehmen: Autohaus Cloppenburg GmbH, dawnCONCEPTS Veranstaltungsservice GmbH, Immobilien Kiesewetter UG, Leuchtner Zahntechnik GmbH, Medienpark Vision, Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co.KG, Projektabwicklung SFB GmbH, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Steuerkanzlei Prof. Dr. Sinewe & Kollegen, TIMBRA Group und Wolfgang Aßmuß Hochbau GmbH. Medienpartner ist der Nibelungen Kurier.