Spielplan

Narrhalla Worms von 1840 e. V.

„Frooch nit!“ – Narrhallas Fastnachtsposse 2019 +++AUSVERKAUFT+++

Im Jahr 2018 feierte die Wormser Narrhalla von 1840 e. V. „50 Jahre Fastnachtsposse im Festhaus/Theater“. Eine imposante Ausstellung in den Räumen der Sparkasse Worms-Alzey-Ried am Lutherring belegte auf beeindruckende Art die große Geschichte dieser Fastnachtstradition in und für Worms. 2019 soll nun wieder eine Fastnachtsposse auf der Theaterbühne gezeigt werden. „Diesmal geht der Blick ganz klar in die Zukunft,“ lässt sich Autor Matthias Matheis ein klein wenig über die Schulter schauen. „Wir haben in der Vergangenheit schon viele schöne Seiten von Worms auf die Bühne im Theater gezaubert. Das wird auch diesmal so sein, doch gehen wir mal wohin, wo die Posse noch nie gespielt hat.“ Und überhaupt soll es ziemlich futuristisch werden. „Wir bekommen von unseren Stadtvätern gerne erzählt, wie zukunftsfähig man unsere Heimatstadt Worms gestalten will. Und wir werden das auf fastnachtlich übertriebene Weise umsetzen,“ verspricht Matheis mit einem schelmischen Grinsen und voller Vorfreude. Wie die achte Posse aus seiner Feder denn heißen wird, beantwortet er vielsagend mit den Worten: „Frooch nit!“

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe Seniorentheater. Senioren (ab 60 Jahren) zahlen im Vorverkauf 15 EUR und an der Tageskasse 17 EUR auf allen Plätzen.

ACHTUNG: Für die weiteren Aufführungen am 22.02., 27.02. sowie am 01.03. gibt es noch Karten unter www.tickets.wormser-narrhalla.de.

Details

Sonntag
24.02.2019 / 16:00 Uhr
Raum
Das Wormser - Theater
-Vorverkauf beendet
Eventuell sind noch Restkarten an der Abendkasse verfügbar.
 

Aktuell

Das Wormser Programm 2018/2019
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Theater
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...