Spielplan

Nibelungenliedgesellschaft Worms e.V.

Neues aus der Nibelungenliedforschung


Sieben Vorträge der Nibelungenliedgesellschaft Worms e. V. beschäftigen sich in diesem Jahr mit der Dichtung und der Inszenierung der Nibelungen-Festspiele vor dem Wormser Dom. Die Veranstaltungsreihe hat seit 2002 einen festen Platz im Festspielprogramm.

Der Eintritt ist für alle Tage kostenlos.


Die Themen der einzelnen Veranstaltungen:

MONTAG, 15.07.2019 

Nibelungische Echos. Politische Nibelungendiskurse in der Zeit des Nationalsozialismus

Dr. Robert Schöller 

 

DIENSTAG, 16.07.2019 

Historische Hintergründe von Hagen und Hort 

Prof. Dr. Klaus Wolf 

 

MITTWOCH, 17.07.2019 

Kreuz gegen Hammer – Zur Christianisierung Islands

Petra Riha 

 

DONNERSTAG, 18.07.2019 

„frouwen ziehen“ – Der Königinnenstreit aus genderorientierter Perspektive

Dr. Ellen Bender 

 

DIENSTAG, 23.07.2019 

Ermordung einer Hauptfigur – Siegfried im Nibelungenlied und bei Richard Wagner

Dr. Jürgen Lodemann 

 

MITTWOCH, 24.07.2019 

Der aufhaltsame Untergang – Alternative Wendungen zur Dramaturgie des Nibelungenstoffes

M. A. Volker Gallé 

 

DONNERSTAG, 25.07.2019 

Alberich und Mime – verachtete und rachsüchtige Zwerge?

M. A. Doris Schweitzer


Verantwortlicher Veranstalter: Nibelungenliedgesellschaft Worms e.V.

Details

Montag
15.07.2019 / 18:00 Uhr
Dienstag
16.07.2019 / 18:00 Uhr
Mittwoch
17.07.2019 / 18:00 Uhr
Donnerstag
18.07.2019 / 18:00 Uhr
Dienstag
23.07.2019 / 18:00 Uhr
Mittwoch
24.07.2019 / 18:00 Uhr
Donnerstag
25.07.2019 / 18:00 Uhr
Raum
Das Wormser - Liebfrauen- und Burgundersaal
 

Aktuell

Das Wormser Programm 2018/2019
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Theater
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...