Ungarisches Kammerorchester & Gábor Boldoczki

Spielplan

4. Abonnementkonzert

Ungarisches Kammerorchester & Gábor Boldoczki

Gábor Boldoczki, Trompete/Flügelhorn - Konzerte (z. T. in Bearbeitungen) von Antonio Vivaldi, Jean-Marie Leclair, Johann Sebastian Bach, François Couperin, Philippe Rameau und Michel Blavet sowie von Béla Bartók

Gábor Boldoczki ist nicht nur dem Wormser Publikum bestens bekannt. Als Solotrompeter konzertiert an den großen Konzerthäusern Europas mit einem Repertoire von barocker bis zeitgenössischer Musik. Schon früh wurde er mit Preisen ausgezeichnet, gleich zweimal mit dem ECHO Klassik. Für das Label
Sony Classical hat er bereits eine stolze Zahl programmatischer CDs eingespielt. Aus dem jüngsten, 2019 aufgenommenen Album Versailles, auf dem Boldoczki zusammen mit der Capella Gabetta brilliert, sind Werke des Flötenvirtuosen
Michel Blavet und des Musikers am Hofe Ludwigs XV. Jean-Marie Leclair
sowie von Jean-Philippe Rameau in Bearbeitungen für Flügelhorn von Soma Dinyés zu hören.
Daneben steht das Konzert A-Dur RV 158 von Antonio Vivaldi auf dem Programm wie auch das Brandenburgische Konzert Nr. 3 BWV 1048 von Johann Sebastian Bach. Das Divertimento für Streicher entstammt einer völlig anderen Epoche. Béla Bartók brachte es fast buchstäblich am Vorabend des Zweiten Weltkrieges
und in nur rund zwei Wochen zu Papier. Dass er die düsteren Vorzeichen im Schweizer Chalet ausblenden konnte, das ihm sein Auftraggeber, der Dirigent und Mäzen Paul Sacher, für die Arbeit an der Komposition zur Verfügung stellte, lässt die heitere Grundstimmung des originellen Werkes vermuten.
Das im Oktober 2011 gegründete Ungarische Kammerorchester setzt sich aus
den renommiertesten Musikerinnen und Musikern der jungen Generation Ungarns
zusammen, die ihre Aufgabe in der Pflege der ungarischen Streichertradition und der Verbreitung der ungarischen Musik im In- wie im Ausland sehen.

Start des Vorverkaufs am 01.09.2022.

Auch hier erhalten Schüler, Studierende, Jugendliche und Auszubildende eine Ermäßigung von 50% auf die Kassenpreise.

Details

Samstag
18.03.2023 / 20:00 Uhr
Raum
Das Wormser - Theater

Tickets und Abos

Diese Veranstaltung gehört zu unserem Theater-Abonnement K.

Mehr Details hierzu und zu weiteren Abonnements finden Sie hier.

 

Aktuell

Das Wormser Programm 2021/2022
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Theater
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...

 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.