Albert Ostermaier: Falsche Götter

Spielplan

Kulturprogramm Nibelungen-Festspiele

Albert Ostermaier: Falsche Götter


Albert Ostermaier, dessen Nibelungen- Trilogie 2015 bis 2017 vor dem Dom inszenierte wurde, kehrt 2024 mit seinem neuen Text Falsche Götter zu den Nibelungen-Festspielen nach Worms zurück.

Als Autor und gleichzeitig auch Regisseur wird er sein Konzertantes Melodram im Rahmen des Kulturprogramms erstmals einem Publikum präsentieren.

Gemeinsam mit den Musikensembles Modern String Quartet und Voyager Quartet bringt er die Erzählung über die Schicksalsgöttinnen als Uraufführung auf die Bühne im Wormser Theater. Unterstützt wird die Komposition dieses Projekt durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR .

Verantwortlicher Veranstalter: Nibelungen-Festspiele Worms gGmbH

Details

Samstag
27.07.2024 / 20:00 Uhr
Raum
Das Wormser - Theater
 

Aktuell

Das Wormser Programm 2024/2025
Das Wormser Kindertheaterprogramm
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...

 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.