Ausstellungsfläche oberes Foyer im Wormser Kulturzentrum (Foto: Bernward Bertram)

Kunst im Wormser

Das kann sich sehen lassen

Parallel zu unseren Veranstaltungen im Theater sowie dem Programm im Kulturzentrum finden hier auch immer wieder Ausstellungen und Kunstaktionen statt.

Das WORMSER ist ein Haus für alle und für alles. Das heißt natürlich auch, dass sich hier Raum für Kunst findet. Wichtig ist uns die Begegnung mit und die Vermittlung von Kunst.
Unter dem Titel „Kunst im WORMSER“ wird Kunst aus und über Worms gezeigt. Das ganze Jahr über stellen lokale und regionale Künstler sowie Veranstalter im oberen Foyer des Neubaus aus.

Bewerben kann man sich bei Kulturkoordinator Volker Gallé unter volker.galle@worms.de oder 06241 / 853-10 51.

 
 
 

Jahresausblick 2018/19

06.06.2018 - 31.07.2018Johannes Schembs
04.09.2018 - 27.09.2018Markus Magenheim
01.10.2018 - 29.10.2018Jugendkunstakademie Worms
07.11.2018 - 28.11.2018Sandro & Julia Isabella
03.12.2018 - 28.12.2018Astrid Bellefroid
03.01.2019 - 30.01.2019Rita Köberlein
04.02.2019 - 27.02.2019Frank Mazura & Rainer Szymannsky
04.03.2019 - 28.03.2019Bärbel Vogt
01.04.2019 - 29.04.2019Art Wonnegau

Jahresausblick 2018

Kunstinteressierte und alle, die es noch werden wollen, können sich 2018 auf die Ausstellungen folgender Künstler freuen:

Wir bitten um Verständnis, dass die Ausstellungen während Veranstaltungen im oberen Foyer des KULTUR- UND TAGUNGSZENTRUMS eventuell nicht besucht werden können.

 
 
 

6. Juni bis 31. Juli 2018

"Lichtbilder" von Johannes Schembs

Der 1988 in Worms geborene Johannes Schembs studierte von 2010 bis 2017 Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Fotografie in Karlsruhe und Darmstadt. Im Frühjahr 2012 entstanden seine ersten „Lichtzeichnungen“, bei denen es sich um Fotografien handelt, die auf eine lichtdurchlässige Folie gedruckt und auf einem Leuchtkasten präsentiert werden. Seine Fotografien präsentiert Schembs seit 2012 regelmäßig in der Region, aber auch in Bad Kreuznach, Frankfurt am Main oder Berlin. Im Oktober und November 2017 zeigte der Kunstverein Worms seine Foto-Ausstellung „Nepal – The Aftermath“. Mehr über den Künstler und Preisträger des diesjährigen Förderpreises des Rotary Clubs Worms erfährt man hier.  

Förderpreis des Rotary Clubs Worms
Seit seinem 40-jährigen Bestehen im Jahr 1997 verleiht der Rotary Club Worms jährlich einen Förderpreis. Er dient der Anerkennung und Förderung von in Worms wirkenden Personen oder Einrichtungen, die sich in den Gebieten Kunst, Kultur, Sport und Wissenschaft in besonderer Weise betätigen. Sie müssen auf ihrem Gebiet hervorragende Leistungen nachweisen, ihr Wirken muss allgemein zugänglich sein und sie dürfen eine festgelegte Altersgrenze nicht überschritten haben.

Parallel zur Ausstellung erscheint ein Katalog im Worms Verlag.

WORMSER KULTURZENTRUM – Galeriefläche oberes Foyer

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10-18 Uhr, Samstag 9-12 Uhr
(Wir bitten um Verständnis, dass bei Veranstaltungen im Tagungsbereich die Ausstellung in Ausnahmefällen nicht zugänglich sein kann.)
Der Eintritt ist frei.

 
 
 

Kataloge zu den Ausstellungen

Kataloge zu unseren Ausstellungen der Reihe "Kunst im WORMSER" sind im Worms Verlag erschienen und für 3 Euro hier online zu erwerben.

Aktuell

Das Wormser Programm 2018/2019
Grafik: Programm im LINCOLN
Grafik: Das Wormser Tickets Kulturzentrum
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Kulturzentrum
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...