Wichtige Information zu Veranstaltungen in Corona-Zeiten

Eine Öffnung des WORMSERs für Kunden und Besucher findet selbstverständlich unter Beachtung der Sicherheitsmaßnahmen nach den aktuellen Vorgaben der rheinland-pfälzischen Landesregierung statt. Beispielsweise ist der Zutritt nur mit einem Mund-Nasenschutz möglich, der bis zum Platz getragen werden muss, und die Abstandsregelungen müssen eingehalten werden. Im Eingangsbereich stehen Desinfektionsmittelspender bereit. In den Tagungsräumen wird die Bestuhlung bzw. Anordnung von Tischen und Stühlen entsprechend eingerichtet. Warteschlangen und Ansammlungen werden vermieden. Die Eingangs- und Ausgangssituation für den TicketService und den Veranstaltungs- bzw. Tagungsbereich wurde getrennt. Bitte erscheinen Sie 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Aufgrund der aktuellen Lage gibt es keine Pausen und keinen Ausschank vor Ort.

Alles, was Sie vor Ihrem Besuch im WORMSER wissen müssen, haben wir für Sie in unseren Besuchsregeln sowie auf einer Infografik zusammengefasst.


Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen eine komplette Theater- und Konzertsaison 2020/2021 bieten können. Die Veranstaltungen, über die wir Sie in unserem Veranstaltungskalender und dem Spielplan informieren, finden wegen des SARS-CoV2-Virus (Coronavirus) aktuell unter Vorbehalt statt. Sollte die terminliche oder räumliche Verschiebung einer Veranstaltung oder deren Ausfall unvermeidbar sein, informieren wie hierüber schnellstmöglich in unserem Veranstaltungskalender und in dieser Übersicht.


Es ist uns sehr wichtig, dass Ticketbesitzern im Falle des Ausfalls einer Veranstaltung kein finanzieller Schaden entsteht. Daher erhalten Sie in diesem Falle einen Gutschein oder eine Barauszahlung, für Abonnement-Inhaber erfolgt die Erstattung anteilig.

Festwoche 2016

 
 

„50 JAHRE WORMSER THEATER UND 5 JAHRE KULTUR- UND TAGUNGSZENTRUM“ IM WORMSER

Konzerte, Schauspiel, Musical, Comedy und Zauberei: Mit einem abwechslungsreichen Programm wurde vom 3. November bis 13. November 2016 der Geburtstag des Wormser Theaters, Kultur- und Tagungszentrums gefeiert. Höhepunkt des Jubiläumsprogramms war das Konzert der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz am 7. November 2016, die das Eröffnungskonzert aus dem Jahr 1966 wiederaufführte. Die Besucher freuten sich außerdem über „The Baseballs“, eine hinreißende Komödie mit Walter Renneisen oder Ingo Oschmann and Friends. Im Anschluss lockte dann die Wormser Weinmesse in den Mozartsaal, wo Winzer aus Worms und der Umgebung ihre Weine zur Verköstigung anboten.

 
 

Zeichnung des Hauses von Klaus Krier


Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre WORMSER Theater und 5 Jahre Kultur- und Tagungszentrum“ schuf der Wormser Künstler Klaus Krier eine farbige Zeichnung, deren zentrales Element eine Ansicht dieses Gebäudes ist. Die handsignierten Kunstdrucke der Grafik zu einem Preis von je 50 Euro inklusive Künstlermappe sind in der Kunsthandlung Steuer, Kämmererstraße 41, und beim TicketService im Wormser, Rathenaustraße 11, erhältlich.

Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet: Pro verkauftem Exemplar gehen fünf Euro an die Nibelungenhorde e. V., die Theater-Gruppe Szene 9 (Christian Mayer) LincolnTheater, die Volksbühne Worms 08, die Theaterkids und -teens (Kinder- und Jugendtheatergruppe der evangelischen Jugend) sowie an das Theater im Museumshof (Kirsten Zeiser).

Oliver Mang (l.), Leiter WORMSER Theater und Kulturzentrum, und Klaus Krier (r.) zeigen die hochwertigen Kunstdrucke. Helmut Steuer (2.v.l.) von der gleichnamigen Kunsthandlung und Frank Schumann (2.v.r.), Initiator und Projektmanager im Kulturzentrum, halten das unverkäufliche Original in den Händen. (Foto: B. Bertram)
 
 
 

Das Festwochen-Programm

Donnerstag, 3. November 2016, 20 Uhr
Mozartsaal
Neuland Concerts GmbH, Hamburg
The Baseballs

Sonntag, 6. November 2016, 11 Uhr
Festakt „50 Jahre Wormser Theater (Spiel- und Festhaus)“
Ausführende: Orchester der Lucie-Kölsch-Jugendmusikschule Worms

Sonntag, 6. November 2016
Das Wormser
Tag der offenen Tür

Montag, 7. November 2016, 20 Uhr
Theatersaal
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Konzert im Rahmen der Jubiläumswoche


Dienstag, 8. November 2016, 16 Uhr
Theatersaal
Das Kinderprogramm
mit Zauberkünstler und Comedian Ingo Oschmann

Dienstag, 8. November 2016, 20 Uhr
Theatersaal
Ingo and Friends
Comedy-Mix

Donnerstag, 10. November 2016, 20 Uhr
Theatersaal
Walter Renneisen Gastspiele, Bensheim
Die Sternstunde des Josef Bieder

Freitag, 11. November 2016, 20 Uhr
Theatersaal
Artist Agent, Hagen
Farid – Magic unplugged

Samstag, 12. November 2016, 20 Uhr
Theatersaal
Pfalztheater Kaiserslautern
Der kleine Horrorladen

Samstag, 12. November 2016, 13 Uhr bis 20 Uhr und
Sonntag, 13. November 2016, 12 Uhr bis 18 Uhr

Mozartsaal
Genuss Pur
Wormser Weinmesse

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.