Spielplan

Kultur und Veranstaltungs GmbH

After-Work-Party goes „Around the World“

Vorverkauf läuft!

„Around the World“ – unter diesem neuen Motto stehen die After-WorkPartys in der zweiten Jahreshälfte. Jedes Mal dreht sich alles um eine andere Metropole. Erste Station der Weltreise ist New York: Kulinarisch und musikalisch erleben die Partygäste den Big Apple als Schmelztiegel der Kulturen. Und auch diesmal gilt: Feiern und Tanzen bis in die Nacht hinein!

Mit dabei u. a.:

  • Live Acts: "Sheeben" & "Green Kitchen Club"
  • Cocktails von Kosmopolit
  • Weine von Weingut Pfannebecker 
  • Foodtrucks des Caterers Gaumenfreunde

Eintrittskarten für die Party gibt es im Vorverkauf ausschließlich beim TicketService Worms im Neubau. Pro Person werden nur vier Karten abgegeben, eine Reservierung von Tickets ist ausgeschlossen.

„Wie auch in den Vorjahren war die Nachfrage nach Tickets sehr groß. Aus diesem Grund haben wir das Raumkonzept angepasst und können so noch mehr Besuchern die Chance bieten, bei der Premiere des neuen Konzepts mit dabei zu sein. Ab sofort geben wir noch einmal hundert Karten on top in den Vorverkauf“, freut sich Sascha Kaiser, Geschäftsführer des Veranstalters, der Kultur und Veranstaltungs GmbH (KVG). Und auch das Programm haben die Veranstalter noch einmal aufgestockt: Für das richtige Big-Apple-Feeling sorgen nicht nur passende Cocktails und Speisen sowie die Live-Acts „Shebeen“ und „Green Kitchen Club“. „Auch ein exklusives Foto-Shooting vor der New-York-Skyline ist möglich“, kündigt Nadia Thul, Verantwortliche im Projektmanagement des Wormsers, an: „Wie es sich für ein richtiges Shooting gehört, kann man sich vorher noch einmal von Profis stylen oder das Make-Up auffrischen lassen. Für dieses einmalige Angebot haben wir die Parfümerie Akzente als Partner gewonnen."


Vielen Dank – die Partner der After-Work-Party

Die After-Work-Party wird ermöglicht durch die Unterstützung der folgenden Unternehmen: Autohaus Cloppenburg GmbH, dawnCONCEPTS Veranstaltungsservice GmbH, EWR AG, Leuchtner Zahntechnik GmbH, Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co.KG, Projektabwicklung SFB GmbH, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, TIMBRA Group und Wolfgang Aßmuß Hochbau GmbH. Medienpartner ist der Nibelungen Kurier.

Details

Donnerstag
26.10.2017 / 17:30 Uhr
Raum
Das Wormser - Mozartsaal