Spielplan

Altertumsverein Worms e. V.

Regionalgeschichtliche Vorträge

"Warum das Deutsche Reich den 1.Weltkrieg verlor“

"Warum das Deutsche Reich den 1.Weltkrieg verlor“

Der Historiker Nagel als profunder Kenner der Materie ist der Frage nachgegangen, warum Deutschland zu den Kriegsverlierern zählen musste. Organisatorisches Chaos und haarsträubende Fehlentscheidungen bestimmten die Politik des Deutschen Reiches im 1. Weltkrieg. Inmitten eines zur Schattengestalt schwindenden Kaisers und eines zaudernden Reichskanzlers entwickelte sich die Oberste Heeresleitung aus Hindenburg und Ludendorff zum eigentlichen Machtfaktor – und führte das Kaiserreich mit kolossaler Überschätzung des Militärischen in den Untergang. Wie es dazu kam, ist Thema dieses Vortrags. Alle Interessierten sind bei freiem Eintritt zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Der Altertumsverein Worms e. V. ist eine Gesellschaft der Freunde rheinischer Geschichte und Kultur mit Sitz in Worms. In regionalgeschichtlichen Vorträgen vermittelt der Verein auf unterhaltsame Weise einen spannenden Einblick in die bewegte Vergangenheit von Worms und der Region.

Der Eintritt ist frei.


Weitere Vortragstermine (immer freitags, 19.30 Uhr, im Luther­-Burchard­-Saal):
15.02.2019
15.03. 2019
26.04. 2019


Die Themen der Vorträge findet man rechtzeitig auf  www.alterturmsverein­worms.de, auf www.das­wormser.de  und in der Tagespresse.

Details

Donnerstag
27.09.2018 / 19:30 Uhr
Freitag
15.02.2019 / 19:30 Uhr
Freitag
15.03.2019 / 19:30 Uhr
Freitag
26.04.2019 / 19:30 Uhr
Raum
Das Wormser - Luther-/Burchard-/Raschisaal