Spielplan

BlueNite e.V. / KVG Worms

Falk Bonitz Trio: Modern Jazz Latin


Die musikalische Welt des Falk Bonitz Trios ist geprägt durch eine Vielfalt von Einflüssen: von klassischen Komponisten der Spätromantik wie Debussy und Brahms bis Latin-Jazz-Pianisten wie Chick Corea und Michel Camilo. Daraus hat sich eine bilderreiche Sprache zwischen Jazz und klassischer Musik entwickelt, deren pure Lust am Rhythmus, aber auch Melancholie und Ernsthaftigkeit berühren. Das Spektrum der Eigenkompositionen reicht von poetisch-verträumten Balladen bis zu krachenden, zuckenden Groove-Orgien, die lateinamerikanische Klischees mit unerwarteten rhythmischen Wendungen abwandeln. Der alles verbindende rote Faden dabei ist die bisweilen expressionistisch anmutende Harmonik, die sich dann wieder mit modernen Jazzgesten vereint. Der junge Pianist, Bandleader und Komponist Falk Bonitz schöpft seine kreativen Ideen sowohl aus seiner klassischen Ausbildung als auch aus seinen Erfahrungen als Theatermusiker, Jazzpianist und Soulkeyboarder. Er spielte Konzerte u. a. in Russland, Österreich, Frankreich und Georgien.

Falk Bonitz: Klavier

Noriaki Hosoya: E-Bass

Yatziv Caspi: Schlagzeug


Tickets nur an der Abendkasse erhältlich.

Eintrittspreise:

Abendkasse 17,00 

Schüler, Studierende 8,00

Weitere Infos

Details

Freitag
11.10.2019 / 20:00 Uhr
Raum
Das Wormser Theater - Oberes Foyer
 

Aktuell

Das Wormser Programm 2018/2019
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Theater
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...