Spielplan

bremer shakespeare company

King Charles III.

Drama von Mike Bartlett

”A Future History Play” nennt der britische Autor Mike Bartlett seine dramatische Spekulation über die Thronfolge im britischen Königreich nach dem Tode Elisabeths II. Als “Best new Play” gewann das Stück 2016 den Laurence Olivier Award, wurde nach seiner Uraufführung 2014 im Almeida Theatre im Londoner Westend auch am Broadway vor ständig ausverkauftem Haus gespielt und für zahlreiche hochrangige Theaterpreise nominiert. 

Mike Bartletts Drama steht inhaltlich und sprachlich in der Tradition eines Shakespeare’schen Königsdramas, das die familiären und privaten Konflikte eines Monarchen mit politischen Intrigen und Ereignissen verbindet. Auch sprachlich wechselt der Dramentext zwischen Versmaß und Prosa wie in einem echten Shakespeare-Stück. 

Als Elisabeth II. stirbt, steht ihr Sohn als rechtmäßiger Thronerbe bereit: Als König Charles III. wird er ihr folgen. Doch er zögert und zaudert, während Kate ihren Ehemann gegen seinen Vater aufstachelt, der Premierminister mit der Opposition paktiert, um das Parlament zu manipulieren und Lady Dis Gespenst durch den Buckingham-Palast geistert und sowohl Charles als auch William kryptische Prophezeiungen macht. Bei Charles offizieller Krönungsfeier kommt es dann zum politischen und familiären Eklat bei den Royals.



Details

Freitag
08.11.2019 / 20:00 Uhr
Raum
Das Wormser - Theater
Tickets

Tickets und Abos

Diese Veranstaltung gehört zu unserem Theater-Abonnement B.

Mehr Details hierzu und zu weiteren Abonnements finden Sie hier.

 

Aktuell

Das Wormser Programm 2018/2019
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Theater
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...