+++++++Wichtige Information+++++++

Aufgrund der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz müssen wir den Betrieb im WORMSER Theater, Kultur- und Tagungszentrum bis zum 20. Dezember einstellen.

Auch der TicketService bleibt in dieser Zeit geschlossen, ist bei Rückfragen aber montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr telefonisch unter 06241 2000 450 sowie per Email an info@ticketserviceworms.de erreichbar.

Eine Übersicht mit allen von der Schließung betroffenen Veranstaltungen finden Sie hier sowie in unserem Veranstaltungskalender. Dort informieren wir Sie auch schnellstmöglich über mögliche Ausweichtermine.

Es ist uns sehr wichtig, dass Ticketbesitzern im Falle des Ausfalls einer Veranstaltung kein finanzieller Schaden entsteht. Daher erhalten Sie in diesem Falle einen Gutschein oder eine Barauszahlung, für Abonnement-Inhaber erfolgt die Erstattung anteilig.

Spielplan

Walter Renneisen Gastspiele, Bensheim

Heinz Erhardt – Von der Pampelmuse geküsst

Walter Renneisen, Rezitation / Ekaterina Kitáeva, Klavier

Der Schauspieler Walter Renneisen trägt Gedichte, Prosa und Szenen vom unvergessenen Meister des schrägen Humors und des Sprachwitzes vor und die Konzertpianistin Ekaterina Kitáeva spielt Klavierstücke von Heinz Erhardt!

Diese Klavierstücke sind ein Sensationsfund! Heinz Erhardt wollte ursprünglich Konzertpianist werden und hat diese klassischen Kompositionen während seines Klavierstudiums in Leipzig geschrieben. Seine Kinder haben sie lange nach dem Tod Ihres Vaters in einem Karton auf dem Dachboden ihres Elternhauses entdeckt. Es sind seine Gedichte ohne Worte. Mal poetisch, mal komisch und dann wieder hochdramatisch … aber klassisch! In dieser Kombination – Heinz Erhardt als Dichter und Komponist zu zeigen – ist diese Vorstellung eine Uraufführung.

Ekaterina Kitáeva, in Moskau geboren, eine der bemerkenswertesten Pianistinnen der jüngeren Generation, hat aus den 24 fast vergessenen Kuriosa, die sie vorfand, neun ausgewählt. Es sind pianistische Miniaturen. Schon einige der Titel deuten an, wie der junge Erhardt klassische Formen mit parodistischen Elementen verband: „Flohmarsch“, „Walzer eines Wahnsinnigen“ oder „Spuk im Schloss“.

Weitere Infos

Details

Mittwoch
13.01.2021 / 20:00 Uhr
Raum
Das Wormser Theater - Hinterbühne
Tickets
 

Aktuell

Das Wormser Programm 2020/2021
Das Wormser Kinderprogramm 2015/16 Theater
Grafik: Das Wormser Tickets Theater
Grafik: Programm im LINCOLN
 
 
 

Anfahrt

 
 

So erreichen Sie uns...

 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.